Sie sind hier: Aktuelles

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Ansprechpartner

Carola Gad
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 05151 4012-26
c.gad[at]drk-weserbergland[dot]de

Kaiserstraße 34
31785 Hameln

Innenminister Boris Pistorius übergibt 30 Fahrzeuge

Gerätewagen Sanität jetzt ganz offiziell an DRK - Stützpunkt Delligsen übergeben

(GS) "Heute ist ein besonderer Tag" freute sich Christoph Unger, Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Um das Land Niedersachsen für den... [mehr]

Flüchtlingsprojekt durch Kleiderverkauf unterstützt

Viel wurde gespendet als die Flüchtlinge in der Hamelner Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände der Linsingen-Kaserne untergebracht waren. Der Bedarf war groß. Mittlerweile wurden die Flüchtlinge...

(isy) Diese Frage stellten sich die DRK-Einrichtungsleitungen, Wilfried Binder und Lieselotte Sievert. Die Lösung: Die Kleidung soll weiter einem guten Zweck dienen. So wurden zum Beispiel alle... [mehr]

"Das gute Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun!"

Pflege-Schüler im DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. schließen ihre Ausbildung ab

Es gibt sie einfach, diese großartigen Menschen, die sich gerne um ihre alten und hilfsbedürftigen Mitmenschen kümmern und sich für eine Tätigkeit in der Alten- bzw. Krankenpflege... [mehr]

Fortbildung der Örtlichen Einsatzleitung Rettungsdienst für Großschadenereignisse

Am vergangenen Wochenende holte Andreas Bußmann, Leiter des DRK-Rettungsdienstes, das Team der Örtlichen Einsatzleitung Rettungsdienst (ÖEL RD) zu einem Workshop im Wasserschloss Raesfeld zusammen.

Hanns Roesberg, Geschäftsführer des Instituts für Gefahrenabwehr, führte durch den Workshop und probte mit rund 15 leitenden Notärzten und organisatorischen Leitern des Rettungsdienstes... [mehr]

Rollboards für den Rettungsdienst

Mitarbeiter des Rettungsdienstes sind bei ihrer Arbeit starken körperlichen Belastungen ausgesetzt. Das tägliche Bewegen zahlreicher Patienten führt häufig zu Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems,...

Um seine Mitarbeiter zu schützen, die körperlichen Belastungen zu reduzieren und Erkrankungen vorzubeugen, rüstet der DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. nun seine Einsatzfahrzeuge... [mehr]

„Wir suchen nach Schätzen ... nicht nach Fehlern!“

Glückliche Kinder, ausgeglichene Eltern und zufriedene Mitarbeiter ... und das über einen Zeitraum von 20 Jahren. Mit dieser mehr als positiven Bilanz konnte am 23.09.2016 die DRK-Kita Hameln 2...

Bevor das Abenteuer jedoch begann, führte Martina Krekow, seit dreizehn Jahren Leitung der Kita, durch den offiziellen Teil und nahm ihre Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch die Jahre... [mehr]

Der Kreisverband Weserbergland überwindet jedes Hindernis

Wir schicken unsere Vertreter in den Klüt Trail Run!

Am 25.09.2016 fand an der Weser der 4. Klüt-Trail-Run statt. Natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen, auch vom Kreisverband einige Vertreter mit ins Rennen zu schicken, die sich bei... [mehr]

DRK-Pflegedienst besucht Osterwaldbühne

Einen feuchtfröhlichen Ausflug zur Osterwaldbühne machten am 04.09.2016 eine kleine Delegation des DRK-Pflegedienstes Coppenbrügge-Salzhemmendorf.

Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden Betreuungsnachmittags machten sie sich frohen Mutes auf den Weg, um sich die Komödie „Schlager lügen nicht" anzusehen. Immer wieder machte... [mehr]

Info-Frühstück zu unserem Projekt "Gemeinsam stark"

Kuchen backen, einen Fahrradreifen flicken, Beeren sammeln, ... es sind nicht immer die außergewöhnlichen, sondern die ganz normalen Dinge, die für Kinder prägend sind. Im beruflichen Alltag bleibt...

Der DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. hat dafür eine Lösung gefunden. Mit seinem Patenprojekt „Gemeinsam stark" bringt er Kinder mit lieben Menschen zusammen, die Lust haben,... [mehr]

Herzlich willkommen im Kreisverband Weserbergland!

In diesem Monat beginnt für einige Menschen beim DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. ein neuer Lebensabschnitt: Insgesamt neun junge Frauen und Männer starten in diesen Tagen in drei verschiedenen...

Insgesamt neun junge Frauen und Männer starten in diesen Tagen in drei verschiedenen Bereichen ihre Ausbildung und unterstützen damit die Mitarbeiter des Roten Kreuzes in den Landkreisen... [mehr]