Sie sind hier: Aktuelles

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Ansprechpartner

Carola Gad
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 05151 4012-26
c.gad[at]drk-weserbergland[dot]de

Kaiserstraße 34
31785 Hameln

Vizekanzler Sigmar Gabriel besucht Erstaufnahmeeinrichtung

Vizekanzler und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel besuchte heute Vormittag die Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände der ehemaligen Linsingen-Kaserne. Nach einem Gespräch unter anderem mit...

(isy) Die erste Stunde stand ganz im Zeichen des internen Gespräches - Vizekanzler Sigmar Gabriel sammelte Informationen zur Einrichtung, zum Umfeld und zu den Abläufen. Nach ausführlichen... [mehr]

Spenden für Babytasche erbeten!

A. Rama ist 21 Jahre alt. Die junge Frau ist schwanger, erwartet im Februar ihr zweites Kind. Eigentlich ein Grund zur Freude, doch A. Rama kann sich nicht freuen. Sie kommt aus Syrien, spricht weder...

A. Rama ist 21 Jahre alt. Die junge Frau ist schwanger, erwartet im Februar ihr zweites Kind. Eigentlich ein Grund zur Freude, doch A. Rama kann sich nicht freuen. Sie kommt aus Syrien,... [mehr]

Ortsverein Benstof in letzter Minute gerettet

Der Ortsverein Benstorf ist am 18.01.2016 in letzter Minute von der sprichwörtlichen Schippe gesprungen. Nachdem der bisherige Vorstand verkündet hatte, dass er aufgrund persönlicher und...

Der Ortsverein Benstorf ist am 18.01.2016 in letzter Minute von der sprichwörtlichen Schippe gesprungen. Nachdem der bisherige Vorstand verkündet hatte, dass er... [mehr]

Endlich wieder etwas lernen: Jetzt auch Kinderbetreuung für über Achtjährige in Hamelns Erstaufnahmeeinrichtung

Seit Anfang September leben Flüchtlinge unterschiedlichster Herkunft in Hamelns Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände der Linsingen-Kaserne. Darunter sind auch etliche Kinder, die ihre Heimat, die...

(isy) Für die schulpflichtigen Kinder in den Erstaufnahmeeinrichtungen fehlt eine schulische Betreuung meist komplett. Diese wäre hilfreich, um ihnen den Schulstart nach dem Umzug in die einzelnen... [mehr]

Auslandshilfe Schorborn/Emmerborn hilft jungen Afrikanerinnen

Im November letzten Jahres erhielt Jörg Schaper, erster Vorsitzender des Ortsvereins Kirchbrak und Presse- und Schriftwart der DRK-Auslandshilfe Schorborn/Emmerborn, einen Anruf von Yemurai...

Im November letzten Jahres erhielt Jörg Schaper, erster Vorsitzender des Ortsvereins Kirchbrak und Presse- und Schriftwart der DRK-Auslandshilfe Schorborn/Emmerborn,... [mehr]

DRK-Einrichtungen feiern gemeinsame Weihnachtsfeier in Hessisch Oldendorf

Zur gemeinsamen Weihnachtsfeier luden im Dezember die DRK-Tagespflege und der ambulante Pflegedienst aus Hessisch Oldendorf ein. Bei Kaffee und Kuchen verbrachten mehr als 130 Gäste einen festlichen...

Für besondere Stimmung sorgte der Senioren-Post-Chor aus Hameln, der die Gäste ermutigte, in traditionelle Weihnachtslieder einzustimmen, darüber hinaus aber auch mit erfrischend anderen... [mehr]

100 Tage Flüchtlingsunterkunft in der Linsingen-Kaserne

Am 4. September 2015 fiel in großer Runde mit Vertretern vom DRK, dem THW, der Feuerwehr, der Polizei, der Stadt Hameln, des Nds. Innenministeriums sowie der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben...

4. bis 6. September: Mit dem Landkreis Hameln-Pyrmont als Betreiber lässt das Nds. Innenministerium vom DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. eine Übergangsunterkunft auf dem Gelände der ehemaligen... [mehr]

Singen, basteln, spielen - Kinderbetreuung der Linsingen-Kaserne in neuen Räumen

Große helle Räume, bunt bemalte Wände und Kinder, die nach Herzenslust spielen und toben. Hier, in den neubezogenen Räumen auf dem Gelände der Linsingen-Kaserne, können die Kinder den tristen Alltag...

(isy) Meisi (2 Jahre) und Meist (4 Jahre) sind mit ihren Eltern hier. Die kurdische Familie kommt aus dem Irak und genießt sichtlich das friedliche Miteinander in der Kinderbetreuung. Hier arbeiten... [mehr]

In der Weihnachtsbäckerei: Kekse backen mit Flüchtlingen

Was gibt es für einen passenderen Termin zum Kekse backen als den Nikolaustag, der in diesem Jahr auch noch auf den zweiten Advent fiel. Das dachten sich auch der Ortsjugendausschuss der IG Metall...

(isy) Die Idee entstand aus der alljährlichen Nikolausaktion des Ortsjugendausschusses der IG Metall. Statt über die Weihnachtsmärkte zu gehen und auf politische Themen hinzuweisen, beschlossen sie... [mehr]

Weihnachtsfeier für Bedürftige und Obdachlose

In den vergangenen Wochen und Monaten haben wir uns sehr viel mit den Flüchtlingen beschäftigt, die in unserem Land Zuflucht suchen. Die Spenden- und Hilfsbereitschaft war und ist unglaublich groß,...

Dennoch dürfen wir aber die Menschen nicht vergessen,... die in unserem eigenen Land Not leiden. Wir möchten euch daher auf... [mehr]