Sie sind hier: Aktuelles » 

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Auf dem neuesten Stand: Erfolgreiche Schulung für iPad und Co

Schieben, halten und links bewegen. Finger auseinander gleiten, Finger zusammendrücken. Klingt wie eine Aufwärmübung zum Fingerhakeln. War jedoch beim Einführungskurs des DRK-Kreisverbandes Weserbergland e.V. in die Bedienung von iPad und Co unumgänglich.

Die Kursteilnehmer sind hoch konzentriert bei der Sache.

Der Kurs, der im Rahmen des DRK-Patenprojekts "Gemeinsam stark" angeboten wurde, war ein voller Erfolg. "Anscheinend haben wir mit unserem Angebot eine Lücke gefunden. Denn die Nachfrage war sehr groß", freut sich Ruth Leunig, Projektkoordinatorin des Kreisverbandes. Insgesamt nahmen 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den unterschiedlichsten Vorkenntnissen am Kurs teil. Sie starteten mit einer kleinen Einführung durch Lehrgangsleiter Timo Ihrke in die Geheimnisse des iPads: Was ist ein iPad? Wie bediene ich es richtig? Welche Voraussetzungen benötige ich für den Betrieb? Wie kommen die Apps auf die Oberfläche? Einige Apps wurden anhand kleiner Übungen praxisnah erklärt. Das Thema dazu war unter anderem: Wir fahren in den Urlaub. So wurden Informationen über Hotels eingeholt, Erinnerungs-Apps für die Zahlung installiert, Kalender für die Terminplanung erklärt, Notizen für die Packliste offengelegt, nachgesehen wie das Wetter am Urlaubsort ist und natürlich der Routenplaner für die Strecke gezeigt. Die Fotos aus dem "Urlaub" wurden dann in eigene Ordner gespeichert. 

"Eine gelungene Veranstaltung", so Leunig. Es wurde mit viel Geduld erklärt, sodass keine Fragen offen blieben. "Viele würden gerne einen Aufbaukurs besuchen, um weiter in die Materie einzusteigen. Wir schauen mal, ob wir so etwas anbieten können", zeigt sich Leunig zufrieden. 

15. August 2017 10:23 Uhr. Alter: 160 Tage