Sie sind hier: Aktuelles » 

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

JRK aus Marienau nimmt an Pfingszeltlager in Grömitz teil

Ein aufregendes Pfingstwochenende an der Ostsee liegt hinter zwölf Kindern des Jugendrotkreuzes Marienau und ihren sieben Betreuern.

Chefbetreuerin Tonja Schüler mit den Kids am Strand

Warten auf den Start im Kletterpark

In aller Frühe ging es am Samstagmorgen los nach Grömitz, eines der ältesten Seebäder Deutschlands. Nachdem man es am Samstag noch gemütlich angegangen war, den Strand und den Ort erkundet hatte, ging es am Sonntagmorgen mit einem abwechslungsreichen Programm los: Kletterpark, Minigolf, Geocaching, Sandburgenbau-Wettbewerb, Zoo, Strand ... hier blieb keine Zeit für Langeweile. Und so war es auch kein Wunder, dass alle am Montagabend nach der Abschlussfeier hundemüde, aber sehr glücklich in ihre Betten fielen. Nach einem letzten Besuch am Strand ging es am Dienstagmittag auf die Heimreise.

Organisiert wird das Pfingstzeltlager bereits seit vielen Jahren von der Gemeindefeuerwehr Coppenbrügge, die so freundlich ist, das JRK der DRK-Bereitschaft Marienau einzuladen. „Es ist jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis, an das sich unsere JRKler sehr gerne zurück erinnern! Ich bin mir sicher, dass wir im nächsten Jahr wieder dabei sind", so Michael Bretzing, Bereitschaftsleiter der DRK-Bereitschaft Marienau.

18. Mai 2016 14:40 Uhr. Alter: 2 Jahre