Sie sind hier: Aktuelles » 

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Unterstützung der DRK-Tagespflege durch die GlücksSpirale

Der DRK-Kreisverband Weserbergland erhält 25.000 Euro von der GlücksSpirale als Unterstützung für seine im März eröffnete Tagespflege-Einrichtung in Bad Münder.

Foto: Tagespflege-Leitung Stephanie Wendt (dritte von rechts) und das neue Team der Tagespflege in Bad Münder

Die GlücksSpirale von LOTTO ist Deutschlands Lotterie mit den höchsten lebenslangen Rentengewinnen. Die Wohlfahrtspflege wird seit 1976 durch einen Anteil der Einnahmen aus der GlücksSpirale unterstützt. Gefördert werden Vorhaben der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, ihrer Spitzenverbände sowie der angeschlossenen Träger gemeinnütziger Einrichtungen und Dienste.

In Bad Münder wird mit dem bereitgestellten Geld Inventar für die Tagespflege im Laurentiusweg angeschafft. Der DRK-Kreisverband bietet hier mit 16 Plätzen seinen Gästen einen Ort, an dem Geselligkeit, Unterhaltung und Spaß im Vordergrund stehen und eine Abwechslung zum Alltag bieten. Außerdem entlastet die Einrichtung pflegende Angehörige, denn sie wissen ihre pflegebedürftigen Familienmitglieder tagsüber in guten Händen. Zum Service der Tagespflege gehört eine individuelle Betreuung durch geschulte Mitarbeiter, fünf Mahlzeiten pro Tag, liebevoll eingerichtete Räume in familiärer Atmosphäre, regelmäßige Ausflüge und ein behindertengerechter Fahrdienst.

12. Mai 2016 09:19 Uhr. Alter: 2 Jahre