Sie sind hier: Aktuelles » 

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Kreisverband Weserbergland gründet mit 125.000 Euro Zustiftung zur Bürgerstiftung Weserbergland

Zwei starke Partner für die gesunde Zukunft der Jugend in der Region: DRK-Kreisverband gründet mit 125.000 Euro eine Zustiftung zur Bürgerstiftung Weserbergland

(von links) Friedrich-Wilhelm Kaup, Martina Keese, Andreas Besser

Zwei starke Verbündete – und eine gute Zukunftidee für unsere Jugend in Form einer neuen Stiftung. Das DRK-Kreisverband Weserbergland e.V. zahlt 125.000 Euro als Zustiftung in die Bürgerstiftung Weserbergland ein und schafft damit die finanzielle Grundlage für eine nachhaltige Förderung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe.

Dass dem DRK die Unterstützung von Kindern und Jugendlichen besonders am Herzen liegt, zeigt die Aktion „… dann geht’s uns gut!" gegen Kinderarmut in der Region. Dahinter steckt die Idee, Kindern die Grundlage für ein lebenslanges Lernen zu schaffen. Vor allem geht es um einen gesunden Lebensstil, „denn gesunde Kinder haben später eine bessere Chance sich im Leben zurecht zu finden", sind sich die DRK-Beiratsvorsitzende Martina Keese und Andreas Besser, Vorstand des DRK-Kreisverbandes Weserbergland, einig. Ein ganz praktischer Ansatz ist etwa der „pädagogische Mittagstisch mit Hausaufgabenbetreuung".

Es geht aber auch um Patenprojekte, die eine Brücke zwischen den Generationen schlagen sollen. In fünfzehn Kindertagesstätten im Landkreis Hameln-Pyrmont sind vielfältige Aktionen angeregt worden, mit denen Kinder und ihre Familien für das Projekt sensibilisiert werden.

Die Vereinbarung über eine zweckgebundene Zustiftung zwischen dem DRK und der Bürgerstiftung Weserbergland beweist einmal mehr, dass Stiftungs-Projekte die angemessene Antwort auf die sozialen Herausforderungen unserer Zeit sind, in denen ein Kernkapital zum Treibstoff für die Verwirklichung einer großartigen, individuelle Vision werden kann. DRK-Präsident Friedrich-Wilhelm Kaup gibt an, dass weitere Zustiftungen zugunsten der „Kinder- und Jugendhilfe Zustiftung DRK Weserbergland" auf das Konto Nr. DE41 25450110 0031032428 bei der Sparkasse Hameln-Weserbergland möglich sind.

Bernhard Kruppki von der Bürgerstiftung Weserbergland: „Es lohnt sich immer schon in einem frühzeitigen Stadium den Erstkontakt zu unserer Bürgerstiftung Weserbergland zu suchen. Wir sind der Partner für das Gute!" Die Stiftungsshotline lautet: 05151/206-227.

12. Mai 2016 09:01 Uhr. Alter: 2 Jahre