Sie sind hier: Aktuelles » 

Mitglied werden

in einem Ortsverein des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V.

Kreisverband punktet bei JRK-Bezirkswettbewerben

Lausejungen mit Suppenschüsseln auf dem Kopf, kleine rothaarige Mädchen mit geflochtenen Zöpfen und alte Männer, die mit Katern in Latzhosen sprechen ...

Die strahlenden Gewinner

 ... sie alle und natürlich die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuzes, die sich durch ihre erfolgreiche Teilnahme bei den Kreiswettbewerben qualifiziert hatten, waren zu den diesjährigen Bezirkswettbewerben nach Burgdorf eingeladen. Unter dem Motto „Schweden" hießen die Organisatoren alle Teilnehmer vom 10. bis zum 12.06.2016 in der Astrid-Lindgren-Schule willkommen und freuten sich auf ein ereignisreiches und aufregendes Wochenende.

Auch vier JRK-Gruppen des DRK-Kreisverbands Weserbergland e.V., die an den diesjährigen Kreiswettbewerben in Emmerthal erfolgreich teilgenommen hatten, waren in Burgdorf dabei. Am Freitag, dem Tag der Anreise, konnten sie sich bei einem gemütlichen Beisammensein ganz der Wiedersehensfreude mit Gruppen anderer Kreisverbände hingeben, um am Samstag, dem eigentlichen Wettbewerbstag, frisch in den Kontest zu starten. In den Bereichen Erste Hilfe, Rot-Kreuz-Wissen, Soziales sowie Sport und Spiel maßen sich somit ca 170 Lausejungen und freche Mädchen. Am Sonntag erfolgte die Siegerehrung, bei der die Gruppen aus dem Weserbergland stark vertreten waren: Zwei 2. Plätze, sowie einen 3. und einen 6. Platz nahmen die Teilnehmer mit in die Heimat. Zu diesem tollen Ergebnis gratulieren wir von Herzen!

16. Juni 2016 12:38 Uhr. Alter: 2 Jahre